Raupen aus Niedersachsen

Raupen sind für uns etwas Besonderes und mit Raupen hat auch diese Homepage angefangen. Es gibt unzählige Arten und sehr viele davon sind von atemberaubender Schönheit. In Niedersachsen gibt es alleine schon über 1000 verschiedene Schmetterlingsarten, dazu kommen dann noch die Nachtfalter. Also die Chance einer Raupe beim Spazierengehen im Wald etc. zu begegnen ist bei der richtigen Jahreszeit relativ hoch. Auf Brombeerbüschen oder an Kräutern am Wegesrand sollten sich immer ein paar Raupen befinden. Zurzeit sieht man hier nur Raupenfotos aus Niedersachsen. Ich hoffe, dass sie euch gefallen.

 

Wenn Ihr schöne Fotos von Raupen habt und sie nicht auf ihrer Festplatte oder Smartphone verstauben lassen wollt, können Sie uns die Fotos gerne per Email schicken, damit wir sie in unsere Liste aufnehmen können. Selbstverständlich werden die Fotografen der Fotos genannt.

 

 

Klicken Sie auf die Fotos um eine vergrößerte Aufnahme anzuschauen.

Schwalbenschwanz Raupe ( Papilio machaon )

Satellit-Wintereule (Eupsilia transversa)

Am 24.05.2015 fotografiert. Diese Raupe befand sich auf dem Boden am Ufer eines Sees.

Die wunderschöne Raupe des Schwans (Euproctis similis)

Gefunden am 12.05.2015. Sie frisst gerade junge Eichenblätter.

Brauner Bär

Brauner Bär Raupe (Arctia caja)

Braunwurzmönch

Braunwurzmönch Raupe (Shargacucullia scrophulariae)

Purpurbär Raupe

Purpurbär Raupe (Rhyparia purpurata)
Jakobskrautbär Raupe (Tyria jacobaeae)
Grasglucken Raupe (Euthrix potatoria)
Kleines Nachtpfauenauge junge Raupe (Saturnia pavonia)
Ringelspinner Raupe (Malacosoma neustria)
Ringelspinner Raupe (Malacosoma neustria)
Eichenspinner Raupe (Lasiocampa quercus)